Erntedank 2017

Kinderhaus Thomaskirche feiert Erntedank

Am Donnerstag, den 28. September 2017 feierten die Kinder Erntedank Gottesdienst in der Thomaskirche. Die Kinder trugen die mitgebrachten Erntedankspenden in die Kirche und schmückten damit den Altarraum.
Begonnen haben wir unseren Gottesdienst mit dem Lied „Wir sind eingeladen zum Leben…“. Im Anschluss begrüßte unsere Pfarrerin Karin Jordak die Kinder, staunte über die vielen mitgebrachten Gaben und führte mit ihnen ein Gespräch darüber.
Mit dem Lied „Du hast uns deine Welt geschenkt…“, ging es weiter.
Eine Erzieherin erzählte uns eine Geschichte von den Geschwistern Jakob und Lena, die erkannten dass die Sonne immer da ist. Auch wenn man sie nicht sehen kann, genauso wie Gott.
Darauf folgte das Lied „Mein Gott ist so groß…“. Die Vorschulkinder trugen ihre Fürbitten vor und zum Abschluss des Gottesdienstes wurde noch das Vaterunser mit dem ganzen Körper gebetet.
Zur Erinnerung wurden an alle Kinder gebastelte Sonnen verteilt.